Herzlich Willkommen im Reitstall Boedecker

     
 

Wir sind ein privater Pensionspferdebetrieb und stehen für:

+ Artgerechte Pferdehaltung in Paddockboxen und Offenställen
+ Allergiker-Stall
+ Entspannte ruhige Atmosphäre
     


Ellen Gerhardt kommt zu uns!

August 2015

Ellen Gerhardt kommt mit ihren 3 Pferden zum 1.August zu uns nach Bilm auf die Reitanlage. Ellen ist Trainerin C für klassisch - barocke Reiterei und wurde selbst u.a. von Richard Hinrichs und Andrea Schmitz ausgebildet. Ihre Passion ist die Showreiterei (z.B. Auftritte bei der "Nacht der Pferde", der "Pferd und Jagd" oder in den "Herrenhäuser Gärten"). Von Kindesbeinen an ist sie auf dem Pferderücken groß geworden. Nun bildet sie Reiter und Pferde aller Rassen und Reitweisen, mit Leidenschaft in Handarbeit/ Bodenarbeit, Reiten oder auch als Beritt, aus. Wichtig ist ihr dabei stets, Reiter und Pferd in einen harmonischen Einklang zu bringen und dies mit einer artgerechten Gymnastizierung zu unterstützen. Wir freuen uns sehr, dass Ellen mit ihren drei Herzenspferden zu uns ge-kommen ist und hoffen, dass Sie einen guten Start in unsere Gemein-schaft haben wird. Solltet ihr Interesse daran haben, einen Einblick in die klassische Reitkunst zu bekommen, sprecht Ellen einfach im Stall an. Sie wird sich über jeden Kontakt freuen! (015786803493)
     
     
     


Wir werden ein Allergiker-Stall

August 2015

Aufgrund der allgemein zunehmenden Stauballergien haben wir be--schlossen alle Pferde strohlos einzustreuen.Das Getreide wird jedes Jahr bis zu viermal mit Pestiziden gespritzt, das Stroh ist zudem so kurz, dass es beim Einstreuen und beim Fegen der Stallgasse sehr staubt. Unser Stall eignet sich vor allem durch seine Bauart sehr gut dafür Allergiker-Pferde eine staubreduzierte Unterkunft zu bieten.Die Paddockboxen sind wirklich einmalig hell und luftig, die Stallgasse kann von den Einstellern mit einem Schlauch gewässert werden, so dass hier praktisch kein Staub ensteht! Ab Herbst 2015 werden alle Boxen nach Bedarf auf Leinstroh, Strohmehl oder Rapsstroh umgestellt. Das Einstreu wird von den Einstellern selbst gekauft. Dafür gibt es Heu nach Bedarf(satt) .Dieses kann in Heunetze gestopft oder dreimal gefüttert werden. Das Einstreu kann durch Sammel-bestellungen zum Einkaufspreis an die Einsteller abgegeben werden.
     
Frühlings - Impressionen
     
 
 
     
Sommer - Impressionen
     
 
 
     
Herbst - Impressionen
     
 
 
     
Winter - Impressionen
     
 
     
   
i

 

 

 

Hinweis Bilder: Falls hier jemand auf unserer Internetseite gegen seinen Willen abgebildet sein sollte, so bitten wir um einen kurzen Hinweis per e-mail. Danke! info@reitstall-boedecker.de